Urknall - Endknall
Urknalltheorie missbraucht?

Urknall. Die aktuelle Urknalltheorie beschreibt wie das Universum vor 13 Milliarden Jahren seinen Anfang nahm. Der Endknall, den auch Big Crunch genannten Endpunkt der Zeitrechnung unseres Universums, steht, wie aus sicherer Quelle verlautbarte, kurz bevor.

Endknall. Unsere ungeliebten Erdbesucher sind bei aufwändigen Vorbereitungen beobachtet worden, die den Schluss zulassen, dass die Invasion der Erde doch ausgesetzt werden könnte. Grund: Der Endknall!

Urknalltheorie. Laut der Urknalltheorie entstanden Materie, Raum und Zeit gemeinsam durch den so genannten Urknall. Seit diesem Urknall-Ereignis dehnt sich das uns bekannte Universum räumlich aus. Das Ende dieser Ausdehnung würde durch den Endknall markiert.

Weltuntergangsszenario Wenn die Außerirdischen einen Wissensvorsprung über den Zeitpunkt eines Endknalls besitzen und viele Aktivitäten der Alien deuten darauf hin, bleibt natürlich die Frage offen, wohin eine Evakuierung der Menschheit stattfinden könnte. Wo sollte man vor diesem Weltuntergangsszenario sicher sein? Wahrscheinlich erstmal weg, aber wie und womit?

Raumschiffe bauen. Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Um die Erde verlassen zu können, werden dringend Raumschiffe benötigt. Und damit möglichst viele Menschen evakuiert werden können, muss eine riesige Raumschiffflotte gebaut werden.

Mehr Informationen zum Urknall, Endknall und zur Urknalltheorie findet man bei Wikipedia.

Weltuntergang 2012 - Maya-Kalender
Die Kreise der Außerirdischen sind unergründlich. Schon in der späten Präklassik - 400 v. Chr. - 250 n. Chr. - hatten gut getarnte Alien die Maya-Kultur geschickt unterwandert. Ein Relikt dieser Unterwanderung ist der Maya-Kalender. Nun ist unsere maßlos überschätzte Denker-Elite im vehementen Streit, ob der Maya-Kalender ein präzises Datum für den Weltuntergang, den so genannten Weltuntergangstag 2012 voraussagt (21. Dezember 2012 - 23. Dezember 2012), oder ob auch diese Weltuntergangstheorie einer mittelprächtigen Historiker-Fantasterei entsprungen ist.

Weltuntergangstag und Weltuntergangstheorie
Spinnerte Weltuntergangstheorie hin, angsteinflößende Weltuntergangstheorie her, wenn an diesem Horror-Szenario irgendetwas dran ist, sollten wir vorbereitet sein. Deshalb - Weltuntergang 2012 - die Notdienste sind beschleunigt eingerichtet worden und wir glauben fest daran, die Evakuierung der Menschheit ist logistisch zu bewältigen.

Mehr zum astronomischen Maya-Kalender und die fürchterliche Weltuntergangstheorie findet man bei Wikipedia.


_____________________________________

Big Bang - Big Crunch
Evakuierung der Menschheit?

Außerirdische. Frage: Haben die Außerirdischen gesicherte Erkenntnisse über die Zukunft unseres Universums und damit über den Fortbestand unserer menschlichen Zivilisation? Wieviel wissen die Außerirdischen wirklich?

Alien. Wenn ja: Haben die Alien womöglich ihre glibbrigen vier Finger im Spiel? Bringen sie das Raum-Zeit-Kontinuum derart ins Wanken, dass sich die gesamte Menschheit auf eine Evakuierung einstellen muss?

            Weltuntergang 2012 Notdienst - Evakuierung der Menschheit durch Raumschiffflotte.
            Aberwitzige Astronomen sprechen erneut vom Phänomen der Zeitschlaufe! Neue Definition?

      Endknall - Big Crunch - Evakuierung bald?
 
 

Startseite | Fliegende Untertasse | UFOs | Außerirdische | Science Fiction | Alien | Infektion | Urknall Endknall | Marsbasis
Webdesigner Berlin | Impressum

Weitere wichtige Stichworte für die Recherche:
Weltuntergang 2012 Notdienst
Weltuntergangstag und Weltuntergangstheorie - Weltuntergang 2012 Maya-Kalender
Theorie Urknall - UFO Schwarzes Loch und Antimaterie Raumschiff Fliegende Untertassen sowie Zeitreise Außerirdische Raumflotte Mars
Endknall Invasion Alien - Evakuierung Erde - Big Bang Beweise - Erkenntnis Raum und Zeit Raumfahrt
Evakuierung Panik und Panikverkäufe - Materie Asteroid Komet Meteorit und Zeitschlaufe
Weltuntergang Raumschiffflotte Urknalltheorie Notdienst Weltuntergangsszenario
Astronom Definition Phänomen Zeitschlaufe

Copyright © 2004-2017 - Untertassen.com - alle Rechte vorbehalten

 




Startseite
Außerirdische
Alien
Fliegende Untertasse
UFOs
Marsbasis
Infektion
Urknall - Endknall
Science Fiction
Impressum


 
Tage bis zur Alien Invasion